Weltweit führend. Mit Verbundstoffen im Leichtbau: SAERTEX® Gelege aus Glas-, Carbon- & Aramidfasern

Multiaxiale und Kernmaterialien für Composite Bauteile

Sie bilden in Verbindung mit unserem Engineering Know-How die Basis für den Wertschöpfungsprozess vieler Branchen. Von der Idee bis zum fertigen Bauteil. Für Windenergie, Offshore, Luftfahrt, Automobil, Schienenverkehr, Baubranche, Boots- und Schiffbau, Sportindustrie und viele mehr.
 

News //

UPDATE 24.03.2020: INFORMATIONEN ZU DEN AUSWIRKUNGEN DES CORONAVIRUS FÜR UNSERE GESCHÄFTSPARTNER

Inzwischen wurde COVID-19/das Coronavirus zur Pandemie erklärt. Wir alle wurden davon hart getroffen, und neue Nachrichten erreichen uns im Stundentakt. Wir möchten Ihnen daher versichern, dass die Gesundheit und Sicherheit aller Personen innerhalb und außerhalb von SAERTEX für uns höchste Priorität hat. Wir beobachten die Situation sehr genau und möchten Sie heute über unsere Geschäftsaktivitäten mit Stand vom 24. März 2020 auf dem Laufenden halten:

INFORMATIONEN ZU DEN AUSWIRKUNGEN DES CORONAVIRUS AUF UNSERE GESCHÄFTSPARTNER

Das Coronavirus ist in vielen Ländern, in denen SAERTEX® geschäftlichen Interessen nachgeht, angekommen. Die Gesundheit aller Menschen innerhalb und außerhalb von SAERTEX hat für uns höchste Priorität. Wir haben weitreichende Maßnahmen ergriffen, um einerseits die Menschen zu schützen, aber natürlich auch einen reibungslosen Lieferprozess für unsere Kunden zu garantieren. Dies ist der Status Quo am 19. März 2020.

SAERTEX MULTICOM EXPANDIERT IN NORDAMERIKA

SAERTEX multiCom LP wird seine US-Aktivitäten in den kommenden Jahren stark erweitern und mehr als 20 Millionen USD in neue Produktions- und Lagergebäude in der Nähe seines derzeitigen Standorts in Huntersville, North Carolina, investieren. Durch die Erweiterung werden darüber hinaus neben den 34 bestehenden Arbeitsplätzen 45 neue Stellen in den kommenden fünf Jahren geschaffen.

Wir verwenden Drittanbieter, um diesen Inhalt darzustellen. Bitte akzeptiere "YouTube Video", um dieses Video anzuzeigen.

Referenzen

Über SAERTEX

Das Familienunternehmen SAERTEX® ist mit etwa 350 Mio. € Umsatz Weltmarktführer in der Herstellung multiaxialer Gelege (Non Crimp Fabrics) und Kernmaterialien zur Fertigung von Faserverbundstoffen. Kunden in der Wind-, Luftfahrt-, Automobil- und Sportindustrie sowie im Bootsbau setzen auf Composites, die durch SAERTEX®-Verstärkungsmaterialien aus Glas-, Carbon- und Aramid-Fasern an Leichtigkeit, Stabilität und Korrosionsbeständigkeit gewinnen. Die Tochtergesellschaft SAERTEX® multiCom® ist führend im Bereich der grabenlosen Rohrleitungssanierung sowohl im Bereich Abwasser als auch Trinkwasser. Mit insgesamt 1.400 Mitarbeitern und 14 Produktionsstandorten auf fünf Kontinenten, sowie einem aktiven Vertriebsnetz in über 50 Ländern, ist die SAERTEX®-Gruppe weltweit aufgestellt.

LEO Infusionsharz

LEO Protection Layer (Topcoat / Gelcoat)

Kernmaterialien (optional)

LEO Verstärkungsmaterial
(Glas / Carbon / Aramid / Hybride)