Weltweit führend. Mit Verbundstoffen im Leichtbau: SAERTEX® Gelege aus Glas-, Carbon- & Aramidfasern

Multiaxiale und Kernmaterialien für Composite Bauteile

Sie bilden in Verbindung mit unserem Engineering Know-How die Basis für den Wertschöpfungsprozess vieler Branchen. Von der Idee bis zum fertigen Bauteil. Für Windenergie, Offshore, Luftfahrt, Automobil, Schienenverkehr, Baubranche, Boots- und Schiffbau, Sportindustrie und viele mehr.
 

News //

DOPPELTE AUSZEICHNUNG FÜR DIE SAERTEX® GROUP BEIM AVK INNOVATIONSPREIS 2020

In diesem Jahr hat die AVK (Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe) gleich zwei Innovationspreise an die SAERTEX Group verliehen. Sowohl SAERTEX als auch SAERTEX multiCom wurden für ihre Innovationen in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet.

UPDATE ZU UNSERER LIEFERSITUATION AUFGRUND DER COVID-19 PANDEMIE

Aufgrund der weltweit steigenden Zahl von Neuinfektionen haben uns viele von Ihnen zu den aktuellen Auswirkungen der Pandemie auf die SAERTEX-Gruppe befragt. Daher möchten wir Ihnen einen aktuellen Überblick über die Situation geben:

SAERTEX UND SAFRAN UNTERZEICHNEN LANGFRISTIGEN VERTRAG ÜBER CARBONFASERGELEGE

Saerbeck, 6. Oktober 2020 – Safran und SAERTEX haben am 27. August 2020 einen 10-Jahres-Vertrag über die Zusammenarbeit für die Herstellung von Flugzeug-Equipment aus Carbonfasergelegen geschlossen.
 
Im Rahmen des Vertrags liefert SAERTEX multiaxiale Carbonfasergelege, mit denen Safran unter Verwendung von Infusionstechnologie Triebwerksgondeln für diverse Flugzeugmodelle herstellt.
 

Wir verwenden Drittanbieter, um diesen Inhalt darzustellen. Bitte akzeptiere "YouTube Video", um dieses Video anzuzeigen.

Referenzen

Über SAERTEX

Das Familienunternehmen SAERTEX® ist mit etwa 350 Mio. € Umsatz Weltmarktführer in der Herstellung multiaxialer Gelege (Non Crimp Fabrics) und Kernmaterialien zur Fertigung von Faserverbundstoffen. Kunden in der Wind-, Luftfahrt-, Automobil- und Sportindustrie sowie im Bootsbau setzen auf Composites, die durch SAERTEX®-Verstärkungsmaterialien aus Glas-, Carbon- und Aramid-Fasern an Leichtigkeit, Stabilität und Korrosionsbeständigkeit gewinnen. Die Tochtergesellschaft SAERTEX® multiCom® ist führend im Bereich der grabenlosen Rohrleitungssanierung sowohl im Bereich Abwasser als auch Trinkwasser. Mit insgesamt 1.400 Mitarbeitern und 14 Produktionsstandorten auf fünf Kontinenten, sowie einem aktiven Vertriebsnetz in über 50 Ländern, ist die SAERTEX®-Gruppe weltweit aufgestellt.

LEO Infusionsharz

LEO Protection Layer (Topcoat / Gelcoat)

Kernmaterialien (optional)

LEO Verstärkungsmaterial
(Glas / Carbon / Aramid / Hybride)