Presseservice

In unserem Pressebereich, der sukzessive erweitert wird, finden Sie aktuelle und ältere Pressemitteilungen, druckfähiges Bildmaterial sowie allgemeine Unternehmensinformationen. Sämtliche Bilder, Videos, Texte und Broschüren sind ausschließlich für Presseveröffentlichungen im Sinne des Presserechtes frei. Die gewerbliche Nutzung ist untersagt bzw. bedarf der ausdrücklichen Genehmigung der SAERTEX-Gruppe. Gerne unterstützen wir Journalisten bei ihrer Recherche und stellen Kontakt zu Ansprechpartnern in unserem Hause oder auch bei unseren Kunden her. Bei Presseanfragen stellen Sie diese bitte über unser Kontaktformular

26.04.2022
SAERTEX und Pontis Engineering: Partnerschaft mit Schwerpunkt auf dem Bereich „Last-Mile Delivery“

Saerbeck, 26. April 2022 – SAERTEX und Pontis haben eine neue, enge Zusammenarbeit vereinbart. Die Projekte konzentrieren sich auf den Bereich der „Last-Mile Delivery“, in dem elektrisch und mit Wasserstoff betriebene Nutzfahrzeuge eine nachhaltigere Mobilitätslösung für den Transport von Personen und Waren bieten. Das Know-how von Pontis Engineering in Kombination mit den Verstärkungsmaterialien von SAERTEX bietet einen zusätzlichen Mehrwert, insbesondere bei der Optimierung der Fahrzeugreichweite.

SAERTEX und Pontis Engineering: Partnerschaft mit Schwerpunkt auf dem Bereich „Last-Mile Delivery“

13.04.2022
SAERTEX und Terre de Lin starten nachhaltige Partnerschaft im Bereich Flachsfasern

Saerbeck, 13. April 2022 - SAERTEX und Terre de Lin haben eine Zusammenarbeit im Bereich Gelege mit Flachsfasern für die Segmente Boot- und Schiffbau sowie Sport & Freizeit gestartet. Die Partnerschaft der beiden Unternehmen zielt darauf ab, die Expertise von SAERTEX bei Verstärkungsmaterialien mit der hohen Kapazität von Terre de Lin, einem der weltweit größten Anbieter von nachhaltigen Flachsfasern, miteinander zu verbinden.

SAERTEX und Terre de Lin starten nachhaltige Partnerschaft im Bereich Flachsfasern

05.04.2022
SAERTEX ERWEITERT PRODUKTPALETTE UM PULTRUDIERTE PROFILE FÜR ROTORBLÄTTER

Saerbeck, 4. April 2022 – Um sein Angebot an faserbasierten Materialien für Windkraftanlagen zu erweitern, wird SAERTEX auf der JEC WORLD 2022 in Paris eine neue Produktlinie vorstellen. Die neuen pultrudierten Profile SAERplanks werden das Angebot des Unternehmens an multiaxialen Gelegen aus Glas- und Carbonfasern für Rotorblattgurte ergänzen.

SAERTEX ERWEITERT PRODUKTPALETTE UM PULTRUDIERTE PROFILE FÜR ROTORBLÄTTER

04.04.2022
SAERTEX ERHEBT ZUSCHLAG AUFGRUND AKTUELLER KOSTENSTEIGERUNGEN IM BESCHAFFUNGSMARKT

Saerbeck, 30. März 2022 – SAERTEX wird zum 01. April 2022 einen Aufschlag für Lieferungen im Geschäftsfeld seiner multiaxialen Gelege aus Glas-, Carbon und Aramidfasern für den Leichtbau erheben. Diese Maßnahme begründet sich mit den massiv gestiegenen Preisen für Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe sowie Transport- und Energiekosten.

SAERTEX ERHEBT ZUSCHLAG AUFGRUND AKTUELLER KOSTENSTEIGERUNGEN IM BESCHAFFUNGSMARKT

03.03.2022
SAERTEX ERÖFFNET WERK IN MEXIKO

Saerbeck, 15. Februar 2022 – der weltweit führende Hersteller textiler Verstärkungsmaterialien eröffnet seinen 17. Standort weltweit. Im neuen Produktionswerk in Ciudad Juárez im Norden Mexikos werden ab sofort multiaxiale Glasfaser-Gelege für den Leichtbau hergestellt. Dabei profitiert der Standort von seiner Nähe zu den wichtigen Kunden im Rotorblattbau der Windkraftbranche.

SAERTEX ERÖFFNET WERK IN MEXIKO

01.03.2022
SAERTEX UND BIESTERFELD STARTEN PARTNERSCHAFT AUF DEM IBERISCHEN MARKT IM BEREICH AEROSPACE UND AUTOMOTIVE

Saerbeck, 01. März 2022 – Die Biesterfeld Gruppe unterstützt ab sofort den Vertrieb von SAERTEX Produkten für den Luft-, Raumfahrt- und Automobilmarkt für die Region Iberien. Durch die Kooperation wird den spanischen und portugiesischen Kunden eine kompetente Beratung und bestmöglicher Zugang zu SAERTEX Produkten ermöglicht. SAERTEX UND BIESTERFELD STARTEN PARTNERSCHAFT AUF DEM IBERISCHEN MARKT IM BEREICH AEROSPACE UND AUTOMOTIVE

21.04.2021
AUS DEVOLD WIRD SAERTEX BALTICS

Saerbeck, 21. April 2021 –  Um sein globales Angebot an Leichtbaumaterialien für seine Kunden zu verbessern, hat SAERTEX einen weiteren Schritt in Richtung einer weltweit einheitlichen Marke gemacht. Devold AMT UAB, seit 2014 Mitglied der SAERTEX-Gruppe, ändert seinen Namen in SAERTEX Baltics UAB.

AUS DEVOLD WIRD SAERTEX BALTICS

16.03.2021
SAERTEX REAGIERT AUF DIE DYNAMISCHE ENTWICKLUNG AM ROHSTOFFMARKT

Saerbeck, 15. März 2021 – Die Situation auf vielen Rohstoffmärkten hat sich in der letzten Zeit aufgrund verschiedener externer Faktoren und der indirekten Auswirkungen der Pandemie völlig verändert. Der Produzent technischer Textilien führt eine Preiserhöhung durch, um die Stabilität der Lieferperformance langfristig aufrecht zu erhalten. <strong>SAERTEX REAGIERT AUF DIE DYNAMISCHE ENTWICKLUNG AM ROHSTOFFMARKT</strong>

07.12.2020
SAERTEX PASST DIE PREISE FÜR GLAS-GELEGE AN

Saerbeck, 7. Dezember 2020 - SAERTEX führt eine Preiserhöhung von 5% für das Glasfaser-Sortiment durch, um den steigenden Kosten Rechnung zu tragen. <strong>SAERTEX PASST DIE PREISE FÜR GLAS-GELEGE AN</strong>

23.11.2020
DOPPELTE AUSZEICHNUNG FÜR DIE SAERTEX® GROUP BEIM AVK INNOVATIONSPREIS 2020 

Saerbeck, 12. November 2020 – In diesem Jahr hat die AVK (Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe) gleich zwei Innovationspreise an die SAERTEX Group verliehen. Sowohl SAERTEX als auch SAERTEX multiCom wurden für ihre Innovationen in den jeweiligen Kategorien ausgezeichnet. Aufgrund der Covid-19-Pandemie erfolgte die Preisverleihung in diesem Jahr erstmals als Online-Event. <div><strong></strong><strong></strong>DOPPELTE AUSZEICHNUNG FÜR DIE SAERTEX® GROUP BEIM AVK INNOVATIONSPREIS 2020 </div>

06.10.2020
SAERTEX UND SAFRAN UNTERZEICHNEN LANGFRISTIGEN VERTRAG ÜBER CARBONFASERGELEGE

Saerbeck, 6. Oktober 2020 – Safran und SAERTEX haben am 27. August 2020 einen 10-Jahres-Vertrag über die Zusammenarbeit für die Herstellung von Flugzeug-Equipment aus Carbonfasergelegen geschlossen.
 
Im Rahmen des Vertrags liefert SAERTEX multiaxiale Carbonfasergelege, mit denen Safran unter Verwendung von Infusionstechnologie Triebwerksgondeln für diverse Flugzeugmodelle herstellt.
<strong style="box-sizing: border-box; font-family: 'Open Sans', sans-serif; font-size: 16px;">SAERTEX UND SAFRAN UNTERZEICHNEN LANGFRISTIGEN VERTRAG ÜBER CARBONFASERGELEGE</strong>

30.06.2020
SAERTEX UNTERSTÜTZT DAS PROJEKT HYFIVE
NEUE VERBINDUNGSTECHNOLOGIEN FÜR DEN MARITIMEN LEICHTBAU

SAERTEX® unterstützt das vom BMWi geförderte Forschungsprojekt „Hybride Fügetechnologie für Verbindungen im maritimen Einsatz“ (HyFiVE), in dem fünf Industrieunternehmen und drei wissenschaftliche Einrichtungen neue Technologien entwickeln und für den maritimen Einsatz evaluieren.

Leichtbau, als eine Schlüsseltechnologie für nachhaltigen Transport, lässt sich im Schiffbau auf Grund nicht optimaler Fügetechnologien zwischen Faserverbundwerkstoffen und Stahl nur schwer etablieren. Ein erschwerendes Hindernis sind zudem auch die hohen Brandschutzanforderungen und fehlende Normen für den Einsatz von Faserverbundwerkstoffen auf See gehender Schiffe.

<strong>SAERTEX UNTERSTÜTZT DAS PROJEKT HYFIVE<br /></strong><strong>NEUE VERBINDUNGSTECHNOLOGIEN FÜR DEN MARITIMEN LEICHTBAU</strong><strong><br /></strong>

18.02.2020
SAERTEX VERLÄNGERT DEN VERTRAG FÜR CARBONFASERN MIT BOMBARDIER

Saerbeck, 18. Februar 2020 - Bombardier Belfast und SAERTEX® haben eine Vereinbarung über die vertragliche Erweiterung ihrer Zusammenarbeit für die Herstellung von Leichtbauteilen aus carbonfaserverstärkten, multiaxialen Gelegen für den Airbus A220 getroffen.

SAERTEX VERLÄNGERT DEN VERTRAG FÜR CARBONFASERN MIT BOMBARDIER

06.02.2020
JEC WORLD 2020: SAERTEX PRÄSENTIERT INNOVATIONEN FÜR VIELFÄLTIGE ANWENDUNGSBEREICHE

Seit fast 40 Jahren steht das Unternehmen SAERTEX® für Innovation und Qualität in der Herstellung von textilen Verstärkungsmaterialien aus Glas-, Carbon- und Aramidfasern. Dies spiegelt sich auch bei den Innovationen wider, die der Gelege-Hersteller auf der diesjährigen JEC WORLD in Paris (Halle 5, Stand J6) vorstellt.

JEC WORLD 2020: SAERTEX PRÄSENTIERT INNOVATIONEN FÜR VIELFÄLTIGE ANWENDUNGSBEREICHE

05.09.2019
SAERTEX® STÄRKT ANGEBOT VON CARBONMATERIALIEN DURCH ÜBERNAHME VON TK INDUSTRIES


Anfang Juli 2019 hat SAERTEX® hundert Prozent der Anteile des bayrischen Unternehmens TK Industries GmbH erworben und baut damit sein Angebot für multiaxiale Gelege aus Heavy Tow Carbonfasern weiter aus. SAERTEX<sup>®</sup> STÄRKT ANGEBOT VON CARBONMATERIALIEN DURCH ÜBERNAHME VON TK INDUSTRIES

LEO Infusionsharz

LEO Protection Layer (Topcoat / Gelcoat)

Kernmaterialien (optional)

LEO Verstärkungsmaterial
(Glas / Carbon / Aramid / Hybride)