NEU: SAERTEX LEO® MIT EIGENER WEBSITE

LEO, unser Composite-System, das höchste Brandschutzanforderungen erfüllt und gleichzeitig beste mechanische Kennwerte bietet, ist ab sofort mit einer eigenen Website im Netz vertreten.
Die neue Website www.saertex-leo.com richtet sich vor allem an Kunden und Interessenten aus den Branchen Schienenfahrzeuge (Rail), Bau (Construction) sowie Schiffbau (Marine). Gerade hier sind die Brandschutzanforderungen besonders hoch. In diesen Branchen wird bis heute häufig noch auf leichte und innovative Composite-Bauteile verzichtet. Das soll sich durch LEO ändern.

"Die Technologie von LEO ist zwar komplex, vereint jedoch sehr viele Vorteile. Daher haben wir uns dazu entschlossen, LEO eine besondere Position innerhalb der SAERTEX-Produkte zuzuweisen", erläutert Max Altenähr. Er leitet das neue Business-Unit SAERTEX LEO und war maßgeblich an der Einführung des Composite-Systems beteiligt. "Gerade bei Schienenfahrzeugen sind die Brandschutzanforderungen besonders hoch", weiß Max Altenähr. "Mit LEO ist es erstmals möglich, Bauteile aus Faserverbundkunststoff (FVK) in Infusionstechnologie gemäß DIN SPEC 91326 mit zertifizierten Brandeigenschaften nach EN ISO 45545 in HL2 und HL3 für Interieur und Exterieur-Komponenten zu berechnen und in reproduzierbarer Qualität herzustellen. Das eröffnet Rail-Konstrukteuren ganz neue Möglichkeiten FVK-Bauteile leichtbauoptimiert zu dimensionieren."

Composite Materialien werden schon lange in vielen Branchen eingesetzt. Die wenigen Branchen, die wegen der hohen Brandschutzanforderungen bislang darauf verzichtet haben, sollen durch die neue Website umfangreich über die vielen Vorteile von Leichtbauteilen aus Glasfaser, Carbon oder Aramid informiert werden. Die SAERTEX-Experten werden die neue Website regelmäßig um Fallstudien und Best Practices erweitern.

Wir helfen gerne weiter und arbeiten mit Hochdruck daran, die Website - auch durch Ihre Ideen - weiter zu verbessern. Gerne können Sie uns Verbesserungsvorschläge per E-Mail an info@saertex.com schicken, wir freuen uns über Lob und Kritik um uns stetig zu verbessern.

Besuchen Sie gleich die neue Website: www.saertex-leo.com
  zurück
weitere News

LEO Infusionsharz

LEO Protection Layer (Topcoat / Gelcoat)

Kernmaterialien (optional)

LEO Verstärkungsmaterial
(Glas / Carbon / Aramid / Hybride)