THINK CARBON
MAKE IT WITH SAERTEX®

SAERTEX demonstrates practical solutions that help to make composite structures and components even more lightweight and make processes even faster and more cost-effective.

THINK CARBON

Für alle, deren Ideen die Grenzen der heutigen Möglichkeiten überschreiten: Think Carbon. Wir sind Ihr Partner zur Entwicklung Ihrer multiaxialen Lösungen aus Carbon. Mit SAERTEX verwirklichen Sie Ihre Phantasie.

Mit den Multiaxialen Gelegen aus Carbon von SAERTEX, auch bekannt als NCF (Non-Crimp Fabrics) lassen sich je nach Faserart, Flächengewicht und Winkelkombination unterschiedliche mechanische Eigenschaften erzielen. SAERTEX-Produkte sind individuell für unsere Kunden konfiguriert und optimal auf verschiedene Prozesse abgestimmt: Vakuuminfusion, RTM, Pultrusion, Prepreg, Kompression etc. SAERTEX-Gelege sind zudem wahlweise mit unterschiedlichen Harzsystemen kompatibel: EP / UP / VE / PUR / PP / PA und Caprolactam.

Carbon

Carbongelege ermöglichen Leichtbau, eine individuelle Formbarkeit auch bei komplexen Geometrien, eine hohe Festigkeit trotz des geringen Gewichtes und sind extrem belastbar bei hoher Beanspruchung.

SAERTEX-Produkte sind stets "tailormade", also individuell für unsere Kunden konfiguriert, optimiert für deren Bauteile und ihren Gesamtprozess.

Wir zeigen Ihnen anhand von eindrucksvollen Beispielen wie durch unsere Materialien Ihre Lösungen leichter und effizienter gestaltet werden. Entdecken Sie eine Auswahl an Projekten aus verschiedenen Anwendungsgebieten.

BRØDRENE AA

SAERTEX® wird für das gemeinsam mit Brodrene Aa und zwei weiteren Partnern entwickelte und fast vollständig aus Carbon bestehende Sightseeing-Schiff „Vision of the Fjords“ mit dem renommierten JEC Innovation Award 2017 in der Kategorie „Better Living“ ausgezeichnet.

Das unter Verwendung von SAERTEX Carbonfasergelegen entstandene Sightseeing-Schiff von Brødrene Aa ist gleich in mehreren Hinsichten zukunftsweisend: Rumpf und Aufbauten bestehen zu großen Teilen aus Carbon. Zudem wurde durch die entstandenen Gewichtseinsparungen von bis zu 50 Prozent der sinnvolle Einsatz eines Hybrid-Antriebes erst möglich und führte so zu einer Senkung der Emissionswerte um mehr als 20 Prozent.

Das Projektteam erhält den Preis am 15. März 2017 im Rahmen eines Festaktes auf der JEC World 2017 in Paris, der weltweit wichtigsten Fachmesse für die Composite-Industrie.

AUDI

Eine Carbon Lösung für die B-Säule des Lamborghini Huracán: SAERTEX® und Audi haben in enger Zusammenarbeit eine Carbon NCF-Lösung für den neuen Lamborghini Huracán entwickelt.

  • Carbon Non-Crimp Fabrics von SAERTEX
  • Hohe Drapierfähigkeit
  • Gute Permeabilität
  • Ausgezeichnete Qualitätssicherung in der Produktion
  • Preforming und Infusion durch Audi
  • Wasserstrahlschneiden durch Audi

CANDELA

Candela Speed Boat AB

Gegründet in 2014 schaffte das schwedische Unternehmen Candela Speed Boat AB in nur zwei Jahren, wovon andere Bootsbauer noch heute träumen: die Entwicklung und Produktion des Prototypens eines vollständig emissionsfrei angetriebenen Schnellbootes mit hoher Reichweite. SAERTEX® war von Anfang an Projektpartner und entwickelte die passenden Carbon-Gelege für die erforderliche Leichtbauweise des Schiffrumpfs. Im SAERTEX-Werk in Stade entstand der erste Prototyp.

DE EN