Referenz

CAPiTA SNOWBOARDS

Das österreichische Unternehmen CAPiTA mit Sitz in Feistritz produziert handgefertigte Snowboards mit 100% sauberer Energie in ihrer eigenen Produktionsstätte.

THE IDEA


Anwendungen im Wintersportbereich gehören von Anfang an zu den wichtigsten Einsatzgebieten unserer multiaxialen Gelege. Gemeinsam mit namhaften Herstellern der Branche konnten wir bereits Anfang der 90er Jahre die rasante Weiterentwicklung von Skiern und Snowboards innovativ mitgestalten. 
Doch das Besondere bei dem in Österreich ansässigen Unternehmen sind nicht nur die hochwertigen Boards. Die Besonderheit liegt in der nachhaltigen Art und Weise wie die Boards hergestellt werden. 
Es gibt wohl nur wenige Unternehmen weltweit, die das Thema nachhaltige Produktion so konsequent umsetzen wie CAPiTA. “Hand-crafted in Austria - with 100% clean energy” ist der beeindruckende Slogan, der von allen Mitarbeitern gelebt wird. Die Produktionsstätte in Nötsch wird als das „Mothership“ bezeichnet und ist die weltweit erste Produktionsstätte für Snowboards mit 100% sauberer Energie.
 

REINFORCING THIS IDEA


Die Boards von CAPiTA bieten seit jeher eine extrem gute Performance und werden von den bekanntesten Athleten weltweit gefahren. Vom hauseigenen Capita Pro Team präsentiert, gelten sie als das Maß der Dinge und bieten beste Material-Performance in Kombination mit der perfekten Abstimmung. So wird in Abhängigkeit des Einsatzgebietes mehr oder weniger Wert auf Torsionssteifigkeit gelegt. Ein Board, das vor allem im Park gefahren wird, soll mehr Flex bieten als ein Powder-Board, welches eher härter abgestimmt ist. Dies ist vor allem möglich durch die unzähligen Artikelkonstruktionen der SAERTEX Verstärkungen. Je nach Faserart, Flächengewicht und Ausrichtung lassen sich unterschiedliche mechanische Eigenschaften erzielen, die sich perfekt auf die finalen Anwendungsbereiche der Boards abstimmen lassen.

Benefits


  1. Extrem leicht
  2. Robust und langlebig
  3. Perfekte Anpassbarkeit an die jeweiligen Anforderungen


LEO Infusionsharz

LEO Protection Layer (Topcoat / Gelcoat)

Kernmaterialien (optional)

LEO Verstärkungsmaterial
(Glas / Carbon / Aramid / Hybride)